Aktion der LandFrauen zum 100. Weltfrauentag

 

„100 Wünsche – 10 Forderungen“ auf der Vertreterinnenversammlung im Kieler Schloss

Frauenrechtlerin Barbara Sichtermann kommt als Gastrednerin

Kiel - Der 8. März 2011 ist ein besonderes Datum. Zum 100sten Mal jährt sich der Internationale Weltfrauentag. Grund genug für die LandFrauen in Schleswig-Holstein sich auf ihrer jährlich stattfindenden Vertreterinnenversammlung im Kieler Schloss an diesem Tag dem Thema „Gleichberechtigung“ zu widmen. Als Gastrednerin konnte die Schriftstellerin Barbara Sichtermann aus Berlin gewonnen werden. Die in Kiel aufgewachsene Frauenrechtlerin der ersten Stunde wird über das Thema „100 Jahre Weltfrauentag und die LandFrauen in Schleswig-Holstein“ referieren. Darüber hinaus werden die LandFrauen mit einer „Schuh-Aktion“ auf  ihre Wünsche und Forderungen zum Weltfrauentag aufmerksam machen.

„100 Wünsche – 10 Forderungen“ – wie könnten Frauen diese besser verpacken als in 100 Schuhe? „Frauen lieben Schuhe, auch LandFrauen“, sagt Marga Trede. „Für diesen besonderen Tag waren wir bereit uns von unseren Lieblingsexemplaren zu trennen, um zu unterstreichen, wie wichtig uns das ist, was wir damit im wahrsten Sinne des Wortes vertreten wollen: Mehr Rechte und Gleichstellung für Frauen auf dem Lande und anderswo.“ Ein buntes Schuhsammelsurium wird auf der Bühne im Kieler Schloss zu sehen sein; so vielseitig wie die LandFrauen. An jedem der 100 Schuhe befindet sich ein Wunsch, den die LandFrauen der Ortsvereine auf Postkarten geschrieben haben. Aus diesen 100 Wünschen hat der Vorstand des Landesverbandes 10 Forderungen formuliert, die LFV-Präsidentin Marga Trede im Rahmen der Veranstaltung schuhverpackt an den schleswig-holsteinischen Landtagspräsident Torsten Geerdts und Landwirtschaftsministerin Dr. Juliane Rumpf überreichen wird.

Rund 500 Delegierte aus den Ortsvereinen sowie Ehrengäste aus Politik und Gesellschaft werden ab 9.45 Uhr zu Gast sein. Der öffentliche Teil ist um 12.30 Uhr beendet.

 

Weitere Infos:

Anke Pipke

Presse – und Öffentlichkeitsarbeit Landfrauenverband Schleswig-Holstein

Am Kamp 15 – 17

24768 Rendsburg

fon  04331 – 33 59 20 0

fax  04331 -  33 59 20 5

mobil 0160 – 9027 35 18

mail presse(at)landfrauen-sh.de

www.landfrauen-sh.de